window.ga=window.ga||function(){(ga.q=ga.q||[]).push(arguments)};ga.l=+new Date; ga('create', 'UA-11391317-1', 'auto'); ga('set', 'forceSSL', true); ga('set', 'anonymizeIp', true); ga('require', 'displayfeatures'); ga('require', 'cleanUrlTracker'); ga('require', 'outboundLinkTracker'); ga('require', 'ec'); ga('send', 'pageview'); ga('set', 'nonInteraction', true); setTimeout("ga('send', 'event', 'read', '30 seconds')", 30000); Prüfplaketten online bestellen - in top Qualität zum Besten Preis | HERMANN Fachversand

Unsere Angebote richten sich ausschliesslich an GewerbekundeN

  • BERATUNGSHOTLINE +49 (0) 2261-7099 14
  • Für Unternehmen, Handwerk, Verwaltung und Gewerbe
  • 6,90 € Versandpauschale (nur innerhalb Deutschlands)
  • Schnelle Lieferung
  • Kauf auf Rechnung
Kundenberater

Torsten Freitag

Sie haben Fragen zu Ihrer
Bestellung oder benötigen Hilfe bei
unseren Produkten?

+49 2261-7099 67

Prüfplaketten drucken bei HERMANN - 60 Jahre Qualität und Service

Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Prüfplaketten "Jahreszahl"
Prüfplaketten "Jahreszahl"
ab 10,00 €

Prüfplaketten von HERMANN

Unsere Prüfplaketten werden dort eingesetzt, wo Maschinen  oder Technische Anlagen und Geräte geprüft werden. Arbeitsbereiche, in denen die Prüfergebnisse mit Prüfzeichen belegt werden, orientieren sich an der DGUV, UVV, ASR, TRBS oder BetrSichV. Wir drucken für Sie Prüfplaketten die all diesen Normen gerecht werden nach Ihren Vorgaben. Unsere Prüfplaketten werden aus einem manipulationssicherem beständigem Material hergestellt. Sie sind besonders kratzfest und beständig gegenüber Ölen und vielen Chemikalien. Auch temperaturbeständige Prüfetiketten können für Sie produziert werden. HERMANN fertigt für Sie Prüfplaketten  nach Ihren Wünschen und Materialvorstellungen. Auch Prüfplaketten mit Firmenlogo sind kein Problem.  Unsere Kundenberater beraten Sie gerne und sind unter der Telefon-Durchwahlnummer +49 2261-7099 67 für Sie erreichbar. 

Wie werden Prüfplaketten angebracht?

Es gibt zwei Möglichkeiten wie Prüfplaketten angebracht werden.  Sehr häufig wird die Prüfplakette direkt auf dem zu überprüfenden Gerät angebracht. Die weitere Möglichkeit ist der Einsatz von Grundplaketten.

Diese bietet den Vorteil, dass sie neben einem Feld für die entsprechende Jahresplakette auch Platz für weitere Informationen wie Prüfer, einer Gerätenummer, Prüfung gemäß der zugrundeliegenden Vorschrift oder Prüfintervall bietet. Ebenso muss die alte Prüfplakette nicht mehr aufwändig entfernt werden. Mit einer Kerbzange oder eines Folienstifts wird der Termin einfach direkt auf der Prüfplakette markiert.

Anbringung der Prüfplaketten für den perfekten Halt

  1. Für den perfekten Halt sollte der Untergrund zuvor  fett-, öl- staubfrei gemacht werden.
  2. Dank eines stark haftenden Spezialklebstoff halten Prüfplaketten aber auch auf porösen, unebenen und rauen Oberflächen.
  3. Perfekte  Temperatur zum Kleben liegt bei +10 °C.
  4. Die Anbringung direkt auf Maschinen oder Geräten ist möglich. Ein Grundetikett ist sinnvoll, wenn weitere Informationen eingetragen werden sollen.
  5. Die Kennzeichnung der Prüfplaketten erfolgt durch Lochzangen oder wasserfeste Stifte.

Einsatzgebiete von Prüfplaketten

Prüfplaketten drucken wir für Sie in allen möglichen Ausführungen. Nach erfolgter Prüfung werden die Geräte gut sichtbar mit der Plakette gekennzeichnet. Geprüft werden regelmäßig zum Beispiel nach DGVU Information 208-016 und BetrSichV Leitern und Tritte um die Sicherheit der Mitarbeiter zu gewährleisten. In Krankenhäusern und Laboren werden Prüplaketten oftmals verwendet um eine klinisch saubere Wartung zu dokumentieren. Elektrische Maschinen und Anlagen müssen nach der DGUV Vorschrift 3 mindestens alle zwei Jahre geprüft werden. 

Überblick der Einsatzgebiete

  • Fahrzeuge und Fuhrpark
  • Kalibrierung und Prüfmittel
  • Elektrische Maschinen und Anlagen
  • Qualitätssicherung
  • Maschinen
  • Geräteprüfung
  • Leiter und Tritte
  • Entsorgungssysteme
  • Wartung und Inspektion von Maschinen und Fahrzeugen
  • Krankenhäuser und Labore

Die neuen Prüfplaketten nach DGUV

DGVU Prüfungen - Prüfplaketten Übersicht
Alte Nummerierung BGV Titel Neue Nummerierung DGUV
BGV A3 Elektrische Anlagen und Betriebsmittel DGUV Vorschrift 3
BGV A8 Sicherheits- und Gesundheitsschutzkennzeichnung am Arbeitsplatz DGUV Vorschrift 9
BGV D6 Unfallverhütungsvorschrift Krane DGUV Vorschrift 52
BGV D8 Winden, Hub- und Zuggeräte DGUV Vorschrift 54
BGV D27 Flurförderzeuge DGUV Vorschrift 68
BGV D29 Fahrzeuge DGUV Vorschrift 70
BGV D36 / BGI 694 Leitern und Tritte DGUV Information 208-016
BGI / GUV-I 5166 Sicherheit von Regalen DGUV Information 208-043
BGR 181 Fußböden in Arbeitsräumen und Arbeitsbereichen mit Rutschgefahr BGR 181
BGR 186 Austauschbare Kipp- und Absatzbehälter DGUV Regel 114-010
BGR 234 Lagereinrichtungen und -geräte DGUV Regel 108-007
BGG 945 Hebebühnen DGUV Grundsatz 308-002
Zuletzt angesehen