Ein neues SERVICE-HEFT.
Ihr professioneller Start für feste Kundenbindung.

Deshalb gehört in jedes von Ihnen verkaufte Gebrauchtfahrzeug ganz selbstverständlich ein neues Serviceheft mit dem Eintrag Ihres guten Firmennamens als „Fachwerkstatt“ für den neuen Käufer! Damit treffen Sie kluge Vorsorge für die unbeeinflusste Entwicklung einer festen Beziehung zu Ihren Gebrauchtfahrzeugkäufern, die Ihren Service bei künftigem Betreuungsbedarf selbstverständlich als die einzig richtige Anlaufstelle erkennen sollen.

Bestellen Sie das „SERVICE-HEFT“ jetzt in ausreichenden Stückzahlen und veranlassen Sie nach Lieferung den sofortigen Einsatz!

Tipp: Überlassen Sie Fremdfabrikats-Käufer nach der Fahrzeugübergabe nicht einfach dem Wettbewerb im Service! Erklären Sie dem Käufer Ihren Betrieb als weitere Anlaufstelle für alle Servicefragen und stellen Sie Ihren Kfz.-Meister als künftigen Ansprechpartner persönlich vor. Viele EDV Gebrauchtwagen-Bewertungssysteme sind ergänzt durch Kalkulationssoftware für nahezu alle Fahrzeuge auf dem deutschen Markt. Damit kann Ihr Service auch für die meisten Fremdfabrikate exakte Kostenvoranschläge erstellen. Nutzen sie Ihre Möglichkeiten!